Die Unfallversicherung

Vielleicht kennen Sie das Gefühl:
Da denkt man an nichts Böses und schlittert plötzlich haarscharf an einer gefährlichen Situation vorbei. "Puh, noch einmal Glück gehabt." Aber geht es nächstes Mal wieder gut? Sie sollten Ihre Gesundheit nicht dem Zufall überlassen. Denn ein Unfall kann jeden treffen - in Deutschland haben jedes Jahr rund neun Millionen Menschen dieses Pech. Dabei passieren die meisten Unfälle in der Freizeit. Die gesetzliche Unfallversicherung zahlt in diesen Fällen keinen Cent.

Wir können Sie zwar nicht vor einem Unfall bewahren, aber die finanziellen Folgen können wir abfangen. Und die können bei einem Unfall ganz erheblich sein. Womöglich treten bleibende Schäden auf - besondere Therapien oder sogar eine ständige Pflege sind dann erforderlich. Unter Umständen muss die ganze Wohnung umgebaut werden.

Eine private Unfallversicherung sichert Sie finanziell ab, egal, wo der Unfall passiert: im Beruf oder in der Freizeit, rund um die Uhr, überall auf der Welt. Legen Sie den Leistungsumfang für sich und Ihre Familie nach Ihren persönlichen Wünschen fest. Bei uns haben Sie die Wahl zwischen einer klassischen Unfallversicherung und der Variante mit einer Geldanlage in Fonds.

Sie wollen mehr über Unfallversicherung wissen?
zum Kontaktformular >>